info@verpatec.ch


Firmengeschichte

2015 - Weitere 4-Kopf Wasserstrahlmaschine mit Wechseltisch und rotierenden Köpfen für die Herstellung von 3D-Teilen. Zur Zeit beschäftigen wir ca. 20 MA.

2011 - Vertiefte Fertigung durch kundenspezifische Baugruppenmontage.

2008 - Beginn mit der Herstellung von Flightcases und weiteren Spezialbehältern.

2007 - Neuanschaffung einer 4-Kopf-Fräsmaschine.

2005 - Das Konstruktionsteam wird verstärkt auf 3 Personen.

2004 - Maschinenpark wird mit einer neuen Spaltmaschine aufgestockt.

2003 - Umzug der Firma nach Hombrechtikon in die Gebäude der ASCOM. Vergrösserung der Produktionsfläche auf neu rund 2000 m2. Neue zusätzliche 4-Kopf Wasserstrahlmaschine. Mittlerweile beschäftigt AVT Verpatec AG 16 Mitarbeiter.

2000 - Erweiterung des Maschinenparks durch eine halbautomatische Schweissmaschine sowie diverse weitere Optimierungen. Komplette Neuvernetzung des EDV-Systems.

1995 - Umzug nach Fehraltorf zwecks Vergrösserung der Produktion.

1993 - Umzug nach Hinwil-Erlosen.

1989 - Inbetriebnahme der ersten 1-Kopf-Wasserstrahlmaschine mit einem Wasserdruck von ca. 1800 bar.

1988 - 26. Februar: Gründung der VT Verpatec AG.


Über Uns

VERPATEC präsentiert Ihnen massgeschneiderte Verpackungslösungen für den sicheren Transport. Unsere Koffer-, Behälter- und Schaumstofflösungen bieten Ihnen zuverlässige, sichere und hochwertige Transportverpackungen für die unterschiedlichsten Produkte und Güter. Die Kernkompetenz von VERPATEC liegt in der Konstruktion und Fertigung von technisch anspruchsvollen Verpackungslösungen aus Aluminium, Kunststoff oder Holz, mit oder ohne Schaumstoffpolsterung.

Unsere wichtigsten Grundsätze

›  Zufriedenheit unserer Kunden in Bezug auf die Produktequalität, Beratung, Betreuung und Herstellung technisch anspruchsvoller Verpackungslösungen zu Marktpreisen.

›  Pflege langfristiger Kundenbeziehungen.

›  Hohe Qualität der Produkte und Dienstleistungen.

›  Zuverlässigkeit und Liefertreue.

›  Kundennahe Betreuung von der Projektierung bis zum after sales service.

›  Hohe Flexibilität in Bezug auf Projektrealisierung, Liefertermine, Änderungswünsche etc.